Über Feuerkrake

Die Feuerkrake steht für viel Kreativität, Freude, Leidenschaft und Hingabe an ihrem Tun.

Über Jahre ist dieses Projekt gewachsen und berührte dabei viele Ebenen künstlerischen Schaffens.

Ein wichtiger und großer Teil der kreativen Arbeit ist das Element Feuer.

Feuer als archaisches und magisches Grundelement inspiriert die Feuerkrake zum lebendigen Spiel und Tanz mit dem Geist der Wärme.

Verschiedene Künstler verweilten über Jahre in diesem Projekt und bereicherten es mit vielseitigen Energien.

 


Kathrin Kroll

Feuer

Geboren in Berlin. Lebt in Berlin.

Neugier, Lust und Lebensfreude gepaart mit Kreativität und dem Wunsch nach Erkundung und Vertiefung künstlerischer Ausdruckssmittel, entdeckte K. seit ihrer Kindheit die Medien Musik, Tanz, Zirkus und das Spiel  - mit dem Feuer- für sich und lernte es lieben und leben.

Musik

Mit der Musik ist K. tief verwurzelt. "Vielleicht ist Musik meine größte Leidenschaft. Mit ihr bin ich am meisten in friedvoller Ruhe und Kraft.

Musik und das Musizieren sind für mich die direktesten Wege des Ausdruckes meiner Selbst. Klar und ungeschminkt."

Als Musikerin bespielt und berührt K. Publikum verschiedenen Formates mit ihren eigenen Songs.

 

 

Tanz


Weitergabe

Natürlich geht es um das Teilen! Um das Teilen der wunderbaren Erfahrungen. "Fähigkeiten weiterzuvermitteln und andere Menschen dazu einladen, gleiche oder ähnlich schöne Erfahrungen zu machen und in ihren eigenen kreativen Ideen zu bestärken, ist für mich eine äußert sinnvolle Tätigkeit, ja Aufgabe." In Form von Unterricht, Kursen und Workshops setzt K. dieses professionell um.